Neuigkeiten

Störtebeker®-Taufe in Rostock

Die Piraten sind los!!! 

 

Am 18. Juni 2016 stand eine weitere Taufe einer unserer Rosen bei  Grönfingers® in Rostock an. Grönfingers® ist eines unserer verkaufsstärksten inhabergeführten Gartencenter. Mit Grönfingers® verbinden uns viele Jahre einer sehr guten und intensiven Zusammenarbeit.

Schon einmal wurde eine Tantau Sorte bei Grönfingers® getauft. Vor sechs Jahren war es die sehr erfolgversprechende und mittlerweile preisgekrönte orange-gelbe Sorte Hansestadt Rostock®, die schnell große Popularität bei unseren Kunden erlangte. Nun fiel die Wahl auf eine intensiv rot leuchtende Sorte. Namensgeber sollte der bekannte und verwegene Seefahrer Störtebeker sein, der vor allem im Ostseeraum große Berühmtheit erlangte.

Zur feierlichen Einleitung der Tauffeierlichkeiten trat ein Chor auf die Bühne und gab einige stimmungsvolle Seemannslieder zum Besten. Es folgten dann die Ansprachen von Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling, von Herrn Eckhard Heinemann, dem Mitinhaber von Grönfingers® Gartencenter, von Herrn Heiko Rademacher, dem Rosenverantwortlichen bei Grönfingers® und Organisator der Taufe, sowie von unserem Geschäftsführer Herrn Christian Evers

 

 

 

Nach der Taufe öffnete sich ein großer, weißer Vorhang hinter der Bühne und bot den Anblick auf ein Meer von Störtebeker® Rosen.

Vorab hatte Grönfingers® Gartencenter über 1500 Containerrosen von uns erhalten, die für den direkten Abverkauf im Anschluss an die Taufe vorgesehen waren. 

 

 

 

Die Rose wurde außerordentlich gut von den begeisterten Kunden angenommen, so dass nach kürzester Zeit nur noch Restbestände vorhanden sind.

 

 

 

 

 

 

Diese Containerrose wird mit einer thematisch passenden Aufmachung vertrieben, die exklusiv für Grönfingers® entworfen und produziert wurde. Jede Containerrose ist mit einer rustikalen Manschette sowie einem Etikett versehen, die  Piraten- und Seefahrermotive zeigen.

 

Grönfingers® spendet 2 € je verkaufter  Rose an das Projekt „Rostocks Gartenkinder“

  

 

 

  

  

 

 

Qualitativ hochwertige Rosen von intensiv roter Farbe zu züchten, bedeutet eine große Herausforderung, denn diese Rosen neigen zu Krankheiten und großer Lichtempfindlichkeit, wodurch die Blütenblätter schnell verbrennen.

Umso mehr freut es uns, dass es uns mit Störtebeker® gelungen ist, eine angenehm duftende Rose zu kreieren, die außerordentlich vital ist, ausdauernd blüht und einen schönen, buschigen Wuchs aufweist.  Sie ist auch sehr gut für die Kultur im Container oder Kübel geeignet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.