Wissenswertes rund um die Rose

Rosen - tolle Eyecatcher für Topf und Kübel

Kübeltaugliche Sorten sind alle Sorten, die nicht ganz so hoch oder sehr kompakt vom Wuchs sind. Rosen können bei guter Nährstoffversorgung  mehrere Jahre in ausreichend großen Pflanzgefäßen verbleiben. Flüssigdünger sind hier das Mittel der Wahl, um für eine gute Ernährung der Rosen zu sorgen.

Ein bisschen mehr Aufmerksamkeit als Gartenrosen benötigen die Kübelrosen aber schon. Ein guter, sonniger Standort gilt auch hier und in heißen Sommern sollte Stauhitze vermieden werden. Gewährleisten Sie eine gleichbleibende Bodenfeuchtigkeit, d.h.  regelmäßig gießen. Um die Neubildung von  Blütenknospen zu fördern, schneiden Sie einfach regelmäßig Verblühtes ab.

Sehr hübsch: Veilchen, Hornveilchen oder Campanula als Beipflanzung im Kübel, so entsteht ein schönes Gesamtwerk auf Ihrer Terrasse oder Balkon.

Diese Rosen eignen sich besonders für die Kübelbepflanzung:

Nostalgische

Edelrosen

Klassische

Edelrosen

Mini-Kletterrosen

     
Augusta Luise® Ascot® Starlet® Rose Eva®
Capri® Avec Amour® Starlet® Rose Melina®
Eisvogel® Herz Ass® Starlet® Rose Carmen®
Mary Ann® Frohsinn® Starlet® Rose Lizzy®
Nostalgie® My Girl® Starlet® Rose Elida®
Piano® Senteur Royal® Starlet® Rose Alina®
Schöne Maid®  

Starlet® Rose Natalie®  - Neu ab  Sommer 2018,

Voyage®   Starlet® Rose Lola®
     
     

Nostalgische

Beetrosen

Klassische

Beetrosen

Zwerg-/

Patiorosen

    Biedermeider®
Baronesse® Alabaster® Hobby®
Mariatheresia® Kaffe Fasset® Heidi Klum Rose®
Midsummer® Hansestadt Rostock®  
  Inka®  
  Martin Luther Rose®  
  Morning Sun®  
  Pastella®  
  Baronin z. Guttenberg Rose®  
     
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.